hogasoft Point Of Sales (POS)

Einsatz von PC-Kassen (normale Workstation). Alle Windows-Systeme sind möglich. Von WIN'98 bis XP
Die Anzahl ist unbegrenzt, nach Lizenzen, möglich.
Die Eiingabe erfolgt über Standard-Tastaturen.
Jeder Druckertyp kann angeschlossen werden.

9 Verkaufsbereiche mit unterschiedlichen Preisen können verwaltet werden.
Der Bedienercode ist ein 3-stelliger Schlüssel zur Eingabe.

Zur Verwaltung stehen max. 9999 POS-Artikel für 9999 Tische mit je 9999 Rechnungsnehmern.
Praktisch unbegrenzt.

Die POS-Steuerung enthällt im Einzelnen:
Order neu / ergänzen / stornieren
Umbuchung / Splitten von Gast nach Gast
Zwischenrechnung auf Bildschirm oder Drucker
Gasrzahlung: Cash, Karten, Zimmer oder Gruppe
Anzeige offene Positionen
Anzeige aller bezahlten Rechnungen
Anzeige aller Stornos
Anzeige der Summen aller Zahlarten
Happy hour ein/aus Schalter (halber Preis)
X-Abschlag pro Kellner
Z-Abschlag aller Kassen
Management-Statistik